Aktives Vintage: Philips MFB 586 Optimierung

Diskussion über aktive Schallwandler

Beitragvon phase_accurate » 21.07.2015, 07:14

Hans-Martin hat geschrieben:Da sind 30W RMS kein schlechter Output, ca 86% Wirkungsgrad der Endstufe bei dieser Aussteuerung.

Dass Philips hier noch die Vorstufe zu einem Perpetuum Mobile eingebaut hat, ist ja der Oberhammer.
:shock: :wink:

Gruss

Charles
Bild
phase_accurate
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 634
Registriert: 06.05.2008, 15:47
Wohnort: Bern

Beitragvon cay-uwe » 18.01.2016, 14:44

Da unser "wgh52" Winfried an anderer Stelle wieder mal auf diesen Thread aufmerksam gemacht hat, dachte ich mir ich zeige noch ein Bild, das von mir und den überarbeiteten MFB586 bei einen Treffen der "MFBfreaks" letztes Jahr in Holland gemacht worden ist.

Bild

Das war ein sehr interessantes Zusammenkommen und viele Besucher waren, ähnlich wie Winfried, sehr angetan von meiner Optimierung. Dort habe ich auch ehemalige Entwickler dieser Lautsprecher kennen lernen könne. Sie bieten auch einiges an Überarbeitungen an, die die Elektronik auf aktuelleren Stand bringt. Dabei wird zum Teil auf Operationsverstärker und integrierten AMPs zurückgegriffen. Einen Vergleich zwischen "alt" und "neu" war auch möglich und man muss sagen, dass auch das sich lohnt anzugehen, wenn die Sensoren in Ordnung sind. Hier scheint es hin und wieder Probleme zu geben und am lebenden Objekt wurden mir einige Tipps dazu gegeben. Dazu muss man wissen, dass man von ihnen auch neue Sensorplatinen bekommt, die voll kompatibel zur alten Elektronik sind. Ich habe mir schon mal ein paar zukommen lassen um ein neues Projekt bei mir zu starten, denn diese Implementierung hat mich doch sehr überzeugt ...
Bild
cay-uwe
Aktiver Hersteller
 
Beiträge: 1065
Registriert: 25.02.2009, 09:15

Beitragvon frmu » 18.01.2016, 17:04

Hallo Cay-Uwe,

aber bei den Steckdosenleisten besteht deutlich Optimierungsbedarf .... :mrgreen:


Gruß
Frank
Bild
frmu
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 638
Registriert: 07.02.2011, 16:34
Wohnort: "Klein-Istanbul"

Beitragvon chriss0212 » 10.11.2017, 21:33

Im www bin ich auf das hier gestoßen:

http://piratelogic.nl/?p=en.modules

Evtl. interessant für den ein oder anderen?

Viele Grüße

Christian
Bild
chriss0212
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1526
Registriert: 06.01.2015, 21:03
Wohnort: Wuppertal

Vorherige

Zurück zu Aktivlautsprecher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste