Seite 1 von 6

Backes & Müller BM Line 15 und 20

BeitragVerfasst: 13.11.2016, 13:16
von beltane
Hallo zusammen,

habe soeben im Hifi Forum gelesen, dass die neuen B&M Line 15 & 20 auf einem Workshop in Essen am 18.12.2016 Premiere feiern sollen.

Viele Grüße

Frank

BeitragVerfasst: 16.11.2016, 16:17
von Christian Kramer
Ich habe eine Einladung erhalten und zugesagt.

Grüße Christian

BeitragVerfasst: 16.11.2016, 16:54
von aktivator
Hallo Christian
Dann halt mal schön die Ohren auf für uns.Bin schon gespannt auf deinen Bericht. :cheers:

Gruss Andreas

BeitragVerfasst: 16.11.2016, 17:08
von Christian Kramer
Hallo Andreas,

habe gerade eine Zusage erhalten, werde dann mein neues Objektiv anflanschen und knipsen. :D

Grüße Christian

BeitragVerfasst: 16.11.2016, 17:22
von aktivator
:cheers: :cheers:
Und Preise :)
Gruß Andreas

BeitragVerfasst: 18.11.2016, 15:32
von Dave
Freue mich auch schon drauf auch wenn es bedeutet das mein Geldbeutel wohl dieses Jahr nochmal leiden muss ;)

Gruß
Dave

BeitragVerfasst: 09.12.2016, 21:06
von beltane
Und wo bleiben denn nun die Berichte über die ersten Höreindrücke und Fotos zu den neuen Versionen der Line 15 und 20? :?

Gespannte Grüße

Frank

BeitragVerfasst: 09.12.2016, 22:23
von Zwodoppelvier
Hallo Frank,

Du hattest doch selbst den Termin der Vorstellung in Essen mit 18.12. angegeben.
Noch ein paar Tage hin, oder?

Ich bin tatsächlich froh, allmählich zu den Senioren zu zählen - man wird soo entspannt :mrgreen:

Gruß Eberhard

BeitragVerfasst: 09.12.2016, 22:51
von cinematic
Frank hat bestimmt schon seine Kalenderschokolade bis zum 18. gegessen :mrgreen:

Bin auch mal gespannt auf die B&M

Grüße
Tom

BeitragVerfasst: 10.12.2016, 01:54
von beltane
Hallo Eberhard, hallo Tom,

vielen Dank für den Hinweis auf meine eigenen Informationen. :cry: Kann ich mich wieder hinlegen. :cheers:

Da war ich wohl zu ungeduldig.....

Verwirrte Grüße :oops:

Frank

BeitragVerfasst: 13.12.2016, 09:56
von dirkhajo
Hallo,

ich habe gestern die Einladung für den Pott-Workshop von Sprint bekommen und es wird die neue Weltpremiere der neuen BM Line15-2017 stattfinden. Ich bin wirklich gespannt.

Gruß Dirk

BeitragVerfasst: 13.12.2016, 10:55
von Christian Kramer
Ich bin auch dabei, was mich ein wenig irritiert hat, es hieß anfangs Line 15 und Line 20, jetzt ist nur von der Line 15 die Rede, mal sehen.

Grüße Christian

BeitragVerfasst: 16.12.2016, 21:57
von Dave
Es hieß in meiner Einladung explizit auch Line 20 und habe das auch so von Herrn Gülker bestätigt bekommen.
Da Essen sehr ungünstig für mich ist werde ich morgen noch nicht dabei sein bin aber sehr gepannt über eure Eindrücke. Da die jetzige Line 20 mich schon überzeugt hat wird das wohl relativ sicher meine nächste Anschaffung werden.

Gruß
Dave

BeitragVerfasst: 17.12.2016, 09:22
von Christian Kramer
Hallo Dave,

in meiner Einladung stand auch BM Line 15 und 20, aber die PDF Datei, die ich bekommen habe, halt nur die Line 15.
Morgen werden wir mehr wissen.

11.15 Treffen
11.30 BM Prime 6 + Prime 12
12.30 BM Prime 14
13.45 Weltpremiere neue BM Line15-2017
15.00 BMLine 25 + BMLine 35

Grüße Christian

BeitragVerfasst: 18.12.2016, 18:34
von Christian Kramer
Hallo Freunde, ich bin jetzt von Essen daheim, leider ist die BM Line 20 nicht fertig geworden, die kann wahrscheinlich am 21.1.17 in Berlin bestaunt werden.

Nach meinem Empfinden lag der Klang der alten Prime 14 zur alten Line 15 nicht weit auseinander, das hat sich nun deutlich geändert. Die neue Line 15 ist mit drei 20 cm TT mit der verbesserten Sensorik ausgestattet, Mittel und Hochtöner sind auch neu, ferner kommt eine neue Elektronik zum Einsatz. Die Line 15 hebt sich deutlich von der Prime Serie ab, Herr Gülker sprach sogar davon , dass die neue Line 15 die alte Line 20 in allen Bereichen schlägt. Zum Preis, die Line 15 kostet 24.999 €, ist zwar viel Geld, aber die Leistung stimmt wirklich, es sind nicht nur Nuancen, sondern einen Riesenschritt nach vorne. Die nicht vorgestellte Line 20 wird 34.999 € kosten, bin mal gespannt, wie sie spielt.

Grüße Christian

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild