Bluetooth Speaker

Diskussion über aktive Schallwandler

Bluetooth Speaker

Beitragvon seth » 26.04.2017, 17:18

Ich habe von meinem Debatierclub den Auftrag bekommen, einen halbwegs vernünftigen Bluetooth Lautsprecher für unsere Lounge zu kaufen. Hat jemand von Euch Erfahrung mit diesem Teufelszeug?
In die engere Wahl gezogen habe ich B&W Zeppelin Wireless, NAD Viso und Klipsch Kmc3.
Der Raum hat eine Grösse von ca. 25 m2. Was kann der versierte Aktivhörer emfehlen. Vielen Dank für Eure Hilfe, Carlos
Bild
seth
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 63
Registriert: 18.09.2009, 07:51

Beitragvon zausel » 21.05.2017, 14:42

Wahrscheinlich liest du hier nicht mehr.
Falls doch...

Den NAD kenne ich nicht.
Den Zeppelin habe ich 2-3 Mal gehört und fand ihn wirklich sehr stimmig und angenehm. Qualitativ ist er ne gute Wahl.
Den KMC3 habe ich selber. Ist eben ein typischer Klipsch. Ein Powerhouse mit dem man super ne Grillparty befeuern kann. Er macht dabei richtig Laune und kann bei Bedarf verblüffend laut werden. Nix für audiophile Erbsenzähler, aber das soll es ja hier sicherlich auch nicht sein.
Rein klanglich der Zeppelin.
Für Spaß und gute Laune der Klipsch.
Bild
zausel
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 109
Registriert: 04.08.2010, 20:55

Beitragvon Schöngeist » 21.05.2017, 15:51

Bild
Schöngeist
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 266
Registriert: 08.10.2014, 08:41

Beitragvon marathon2 » 21.05.2017, 15:54

Hallo,

wie wäre es mit der KEF LS50 Wireless.
Ich habe die Box heute auf der HighEnd gehört und war begeistert.

Grüße
Dietmar
Bild
marathon2
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 46
Registriert: 26.11.2010, 22:41

Beitragvon seth » 21.05.2017, 16:35

Danke für die Antworten. Ich habe mich inzwischen für die Zeppelin entschieden. Mehr als ausreichend für unsere Bedürfnisse.

Gruss, Carlos
Bild
seth
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 63
Registriert: 18.09.2009, 07:51


Zurück zu Aktivlautsprecher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: detlevR, maasi und 8 Gäste