Suche Kompakt-/Regallautsprecher

Diskussion über aktive Schallwandler

Beitragvon uli.brueggemann » 20.08.2017, 10:18

Die Soundbar hat es ja nicht wirklich leicht, die Schallabstrahlung ist ja etwas "behindert". Da gibt es denn genügend Reflektionen, die das Surround stören. Wenn trotzdem ein zufriedenstellender Klang rüberkommt - never touch a running system.

Grüsse
Uli
Bild
uli.brueggemann
Aktiver Hersteller
 
Beiträge: 3186
Registriert: 23.03.2009, 15:58
Wohnort: 33442

Beitragvon thomas2 » 20.08.2017, 10:29

Hallo Uli,

da gebe ich Dir natürlich recht.
Habe sie aber freistehend und in der jetzigen Position eingemessen.

Klar, dass sie besser spielte, aber nicht so gut, dass ich das Gesamtbild negativ beeinflussen wollte.
Klares Ziel war es, meine Musikkette optisch besser ins Bild zu rücken und dadurch mussten halt alle anderen Komponenten weichen, oder wie die Soundbar beengt spielen. :|

Grüße

Thomas
Bild
thomas2
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 125
Registriert: 15.07.2014, 15:31
Wohnort: 41363 Jüchen

Beitragvon frmu » 21.08.2017, 07:08

Moin Thomas ....

Klares Ziel war es, meine Musikkette optisch besser ins Bild zu rücken


... ja Thomas, dann hast du ja fast alles geschafft. Bleibt nur noch optisch passendes Laminat zu den Lautsprechern .... :lol:

Viel Spaß weiterhin mit deiner Kette!

Gruß
Frank
Bild
frmu
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 633
Registriert: 07.02.2011, 16:34
Wohnort: "Klein-Istanbul"

Vorherige

Zurück zu Aktivlautsprecher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste