Was wir zur Zeit hören

Klangperlen und künstlerische Leckerbissen

Beitragvon Thomas K. » 18.01.2018, 14:22

Ein französischer Kollege hat mich vor vielen Jahren auf diese Live-CDs aufmerksam gemacht.
Eine Mischung aus Chanson, Rock, Folk, Blues, der aber nichts epigonales anhaftet.
Bild
läuft bei mir mit schöner Regelmäßigkeit .

Viele Grüße
Thomas
Bild
Thomas K.
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1174
Registriert: 12.03.2009, 13:46
Wohnort: Konstanz

Beitragvon AlexOWL » 22.01.2018, 16:44

Durch Zufall darüber gestolpert:

Naomi Wachira - Song of Lament (Folk/World Beat)

Bild

Empfehlung eines netten Hifi-Studio Mitarbeiters:

Siv Jakobsen - The Nordic Mellow (Folk/Singer/Songwriter)

Bild


Grüsse

Alexander
Bild
AlexOWL
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 13
Registriert: 06.01.2018, 10:51

Beitragvon Thomas K. » 24.01.2018, 13:29

Manchmal liegen die Perlen nicht irgendwo an fernen Stränden, sondern am Fluß um die Ecke.
In meinem Fall am nicht allzufernen Ufer des Alpenrheines.
Bild

Schöne, gut gemachte gute Laune Musik.
Viele Grüße
Thomas
Bild
Thomas K.
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1174
Registriert: 12.03.2009, 13:46
Wohnort: Konstanz

Till Brönner & Dieter Ilg - Nightfall

Beitragvon Rudolf » 26.01.2018, 22:04

Futter für audiophile Jazzliebhaber:

Bild
Till Brönner & Dieter Ilg - Nightfall

viewtopic.php?p=149069#p149069

Viele Grüße
Rudolf
Bild
Rudolf
Administrator
 
Beiträge: 4701
Registriert: 25.12.2007, 08:59
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitragvon Thomas K. » 27.01.2018, 11:13

Dieser Soundtrack begleitet mich mittlerweile seit 45 Jahren, komplexe Arrangements, sorgfältig produziert.
Ein Meilenstein des Funk.
Bild

Viele Grüße
Thomas
Bild
Thomas K.
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1174
Registriert: 12.03.2009, 13:46
Wohnort: Konstanz

Beitragvon Thomas K. » 01.02.2018, 15:27

Es gibt Tage da muß ich in Beethoven baden...
Bild
das Bad ist aber in dieser Aufnahme, kein Geplätscher im lauwarmen, wie das so oft bei anderen Interprationen des Violinkonzertes der Fall ist, sondern ein Bad im schäumenden Bach.
Eine Besonderheit die der Aufnahme noch zusätzliche Spannung verschafft, sind die Kadenzen, die hier zum Teil im Dialog von Violine und Klavier aufgeführt werden.
Traumhaftes Zusammenspiel von Solist und Orchester.

Viele Grüße
Thomas
Bild
Thomas K.
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1174
Registriert: 12.03.2009, 13:46
Wohnort: Konstanz

Beitragvon cassco » 04.02.2018, 16:16

die neue Scheibe meiner Lieblingsnorwegerin läuft hier seit Tagen in Dauerschleife.
Viel elektronischer und "popiger" als früher - aber immer noch superb produziert, ein absolutes Highlight.

Bild

https://www.jpc.de/jpcng/poprock/detail ... 7MQAvD_BwE
Bild
cassco
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 94
Registriert: 11.01.2016, 14:24
Wohnort: 66***

Beitragvon frankl » 06.02.2018, 23:05

Rudolf hat geschrieben:Futter für audiophile Jazzliebhaber:

Bild
Till Brönner & Dieter Ilg - Nightfall

viewtopic.php?p=149069#p149069


Hallo Forenten,

auch wenn ich Till Brönner schon zweimal live sehr unterhaltsam fand, konnte ich mich mit seinen Alben nicht total anfreunden (zu sehr Pop-Musik für meinen Geschmack). Dagegen ist dieses ja wirklich ein richtiges Jazzalbum und auch gut aufgenommen. Allerdings erinnern mich der Sound und die Besetzung sofort an das folgende alte Album aus meiner Sammlung, das ich gleich mal wieder gehört habe und noch besser finde:
"Duologue" mit Niels-Henning Ørsted Pedersen und Allan Botschinsky.
Bild

Viele Grüße,
Frank
Bild
frankl
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 385
Registriert: 20.01.2013, 01:43
Wohnort: Aachen

Beitragvon Produktnarr » 11.02.2018, 12:38

Liebe Mitforenten,

ich habe die letzten Tage mal ältere Musik- DVDs auf ihre Surroundfähigkeit getestet:
Neil Young& Crazy Horse: "Rust never sleeps", 1978. Schlechtes Bildmaterial, aber die Musik macht Spaß!

Ton Steine Scherben: "Land in Sicht", 1983.
Für mich eine schöne Reise in die Vergangenheit, ich habe die Scherben bei dieser Tour in Köln gesehen, mit Schröders Roadshow ...und Eisi Gulp als Pausenclown.
Rio Reiser und seine Texte stehen natürlich im Mittelpunkt, aber auch die Band hat tolle Musik gemacht!

Alternativprogramm gestern:
Kraftwerk 3-D (Bluray/ DVD), 2017. Bild in 3D, Surroundsound unglaublich.
Leider klingen einige Titel (neu live aufgenommen) etwas weichgespült.

Bei allen drei Hörsessions hat mir die Verbindung von Sehen und Hören viel Spaß gemacht...

LG
Ralf
Bild
Produktnarr
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 52
Registriert: 07.08.2015, 17:16
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Bajano » 14.02.2018, 21:58

Durch einen Beitrag im Nachbarforum O-E-M bin ich heute auf dieses Album gestoßen:

Bild

Wie ich finde, ein sehr schönes und interessant sowie abwechslungsreich interpretiertes Album, das von der Norwegerin Anette Askivik bereits in 2011 veröffentlich wurde.
Bild
Bajano
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 44
Registriert: 31.10.2015, 18:24
Wohnort: 566xx

Beitragvon Thomas K. » 20.02.2018, 16:28

Hallo,
diese Scheibe habe ich 1972 als Vinylplatte erworben, mittlerweile läuft der Rip der 2000er CD Edition
(Sony/epic 14-471016-10)
und immer noch kommt bei keinem Titel Langeweile auf.
Bild

Viele Grüße
Thomas
Bild
Thomas K.
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1174
Registriert: 12.03.2009, 13:46
Wohnort: Konstanz

Beitragvon Hironimus_23 » 20.02.2018, 16:56

Hallo Zusammen,

gerade letztens in meinen Spotifysammlungen gefunden, die ich schon immer mal anhören wollte .

Nicht vom Titel täuschen lassen, das ist ganz ruhige Musik, mit einer wundbar schönen Sängerinnenstimme,
perfekt für einen Kaminabend mit einem guten Dram Single Malt in der Hand. :cheers:


Bild

Grüße,
Hironimus
Bild
Hironimus_23
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 258
Registriert: 29.12.2012, 21:49
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon StreamFidelity » 20.02.2018, 21:07

Bajano hat geschrieben:Wie ich finde, ein sehr schönes und interessant sowie abwechslungsreich interpretiertes Album, das von der Norwegerin Anette Askivik bereits in 2011 veröffentlich wurde.


Hallo Oliver,

vielen Dank für den Tipp. Musik zum träumen und mit sehr guten räumlichen Effekten. Eine Rüge muss sein:

Der Name ist Anette Askvik. Habe ich in Roon erst nicht gefunden. :wink:

Bild

Grüße Gabriel
Bild
StreamFidelity
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 119
Registriert: 24.09.2017, 13:50
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Musikempfehlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste