Liveübertragungen in Bild und/oder Ton

Klangperlen und künstlerische Leckerbissen

Liveübertragungen in Bild und/oder Ton

Beitragvon TheJoker » 09.07.2014, 19:27

Ein Thread für alle Programmhinweise zu aktuellen oder zukünftigen musikalischen Liveübertragungen im TV, Radio oder Internetstream



....und falls an die Anlage engeschlossen: Aufdrehn

Arte: Die Zauberflöte live
Bild
TheJoker
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 140
Registriert: 28.11.2012, 19:31
Wohnort: Bonn

Beitragvon wgh52 » 10.07.2014, 08:15

Hallo Joachim,

danke für den Tipp! Ich mag TV Musiksendungen ob Klassik oder Rock oder ... auch sehr.
Wir sollten diesen Thread mit aktuellen TV Musik Tipps am Leben halten!

Gruß,
Winfried

3116
Bild
wgh52
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4286
Registriert: 25.01.2008, 15:17
Wohnort: Schweitenkirchen

Beitragvon Uwe » 10.07.2014, 08:55

Hallo zusammen, hier mal ein paar Termine.
http://www.3sat.de/musik/musik_titel.html
Grüße Uwe
Bild
Uwe
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 241
Registriert: 09.12.2008, 10:41
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Hironimus_23 » 11.07.2014, 11:33

Hallo Zusammen,

und hier ein programmübergreifender Link, der für Klassiksendungen im TV die Termine ankündigt.
Nutze ich regelmäßig.


http://www.klassikkalender.de/TVProgramm.aspx


Viele Grüße,
Hironimus
Bild
Hironimus_23
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 210
Registriert: 29.12.2012, 21:49
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon dukezero » 12.07.2014, 11:15

Gute Tipps!! Danke!!
Bild
dukezero
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 209
Registriert: 10.09.2013, 12:51
Wohnort: Düsseldorf,Salzburg

Jetzt auf 3SAT

Beitragvon wgh52 » 19.07.2014, 10:05

Bild
wgh52
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4286
Registriert: 25.01.2008, 15:17
Wohnort: Schweitenkirchen

Beitragvon ujaudio » 22.07.2014, 19:06

GIbt es gute Bluray-Aufnahmen von Opern? Wenn ja, welche könnt ihr empfehlen? Sonst muss ich endlich mal lernen, meinen TV zu bedienen, der kann nämlich auch auf Festplatte aufzeichnen - nur glaubeich da nicht an einen so guten Ton wie bei BR.

Einen lieben Gruß
Jürgen

PS: ... der sich dennoch jetzt mal mit den beiden genannten Links auseinandersetzen wird.
Bild
ujaudio
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 166
Registriert: 27.11.2010, 17:28
Wohnort: 78467 Konstanz

Beitragvon wgh52 » 06.09.2014, 19:19

Und jetzt 3Sat:

Jukka-Pekka Saraste dirigiert Bernstein, Schostakowitsch und Brahms:

Jukka-Pekka Saraste dirigiert bedeutende Stücke von Leonard Bernstein, Dmitrij Schostakowitsch und Johannes Brahms. 3sat zeigt eine Aufzeichnung des Konzerts aus der Kölner Philharmonie vom Mai 2014.

Viel Spaß!
Gruß,
Winfried

3168
Bild
wgh52
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4286
Registriert: 25.01.2008, 15:17
Wohnort: Schweitenkirchen

Jazz oder nie!

Beitragvon wgh52 » 12.10.2014, 19:57

Schaue gerade ARD Alpha, die 14 tägige Sendung "Jazz oder nie!", kommt übrigens immer 20:15, also @ Prime Time :shock:
Mehr Infos hier...

Für Spätschläfer gibt's auch alpha-Jazz nach Mitternacht: Mehr Infos hier...

Kommt richtig gut! So Bild und Ton zusammen - Aaah! :cheers:

Wohl dem, der seinen Fernseher (über Reclocker und guten DAC 8) ) an ordentliche Boxen betreibt :wink: :mrgreen:

Gruß,
Winfried

3221
Bild
wgh52
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4286
Registriert: 25.01.2008, 15:17
Wohnort: Schweitenkirchen

Live Konzerte im WDR 3

Beitragvon Schöngeist » 24.10.2014, 10:34

Hallo zusammen,

ich denke, dass dieses Unterforum nicht nur für die Vorstellung von Tonträgern, sondern auch für Empfehlungen von Musik aus dem Rundfunk verwendet werden kann. In diesem Sinne empfehle ich hier nur beispielhaft

http://www.wdr3.de/musik/jazzbeiwdr3/europhonia114.html

http://www.wdr3.de/musik/jazzbeiwdr3/ja ... er102.html

Wie ich ja bereits mehrfach betont habe, halte ich Liveübertragungen des WDR 3 für extrem hochwertig und musikalisch in jeder Hinsicht. Wichtig ist dabei allerdings, dass man diese Übertragungen nicht als Beiwerk im Hintergrund hört, sondern in der richtigen Lautstärke genau so, als würde man Musik von einer CD hören. Und wer über ein gutes Aufnahmemedium verfügt, kann sogar mitschneiden.

Herzliche Grüße

Alfons
Bild
Schöngeist
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 246
Registriert: 08.10.2014, 08:41

Beitragvon wgh52 » 25.10.2014, 00:33

Hallo Alfons,

danke für den Tipp! Ich freue mich sehr über solche Hinweise, denn ich liebe Musikübertragungen mit Bild! Mein Fernseher ist darum über Toslink und Reclocker am DAC angeschlossen, damit ich über die Anlage eine möglichst gute Tonwidergabe erhalte (und nicht den schepperigen TV LS Ton oder den inadäquaten TV DAC aushalten muss :wink: ) und das geht wirklich schön!

Leider konnte ich dem Hinweis wegen einer Familienzusammenkunft diesmal nicht nachkommen, wäre aber an weiteren solchen Fingerzeigen interessiert.

Es gibt hier im Forum einen Thread "Fernseher an...", wo immer mal Fernsehkonzerte gepostet werden. Dein Post würde da hineinpassen.

Gruß,
Winfried

3237
Bild
wgh52
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4286
Registriert: 25.01.2008, 15:17
Wohnort: Schweitenkirchen

Beitragvon Hironimus_23 » 25.10.2014, 08:39

Hallo Alfons,

Danke für dem Tipp. Auch ich liebe derartige Sendungen mit Bild und die heutige hätte ich übersehen.

DANKE.

Gruß Hironimus
Bild
Hironimus_23
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 210
Registriert: 29.12.2012, 21:49
Wohnort: Norddeutschland

Beitragvon Schöngeist » 25.10.2014, 09:30

Hallo zusammen,

danke, dass mein Beitrag an die richtige Stelle verschoben wurde. Ich hatte das übersehen.

Mein Hinweis gilt übrigens nicht nur für den WDR 3. Ich habe diesen beispielhaft erwähnt. Gestern Abend habe ich an meinem Fernseher nur mal so über die Programmliste geschaut und insgesamt fünf Livekonzerte (Jazz, Klassik) gefunden, zwischen 20.00 und 22.00 Uhr. Der Bayerische Rundfunk und MDR waren auch dabei. Man findet so etwas wirklich häufig, man muss nur ab und zu mal hineinschauen. Auch auf den entsprechenden Internetseiten der Sender wird darauf hingewiesen. Die Musik ist meistens klasse und von unerwartet hoher Klangqualität. Was ich bei solchen Übertragungen auch immer spannend finde, ist, dass man vorher oft nicht weiß, was auf einen zukommt.

Eines muss ich zur Klarheit allerdings hinzufügen. Ich rede hier von Radiomusik. Fernsehbilder gibt es hier nicht zu sehen.

Grüße

Alfons
Bild
Schöngeist
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 246
Registriert: 08.10.2014, 08:41

Jetzt: Supertramp - Live in Paris

Beitragvon Fujak » 27.10.2014, 21:06

Hallo Zusammen,

gerade (21:00 - 22:40) in ZDF.Kultur: Supertramp - Live in Paris

Grüße
Fujak
Bild
Fujak
Administrator
 
Beiträge: 5295
Registriert: 05.05.2009, 20:00
Wohnort: Bayern

Beitragvon Hans-Martin » 28.10.2014, 12:49

Hallo Fujak, danke für den Tip!
Ich wusste noch gar nicht, dass ich das Programm per Sat empfangen kann, fand es aber recht schnell.
Ich habe mir früher nie Gedanken über die Menschen gemacht, die diese Musik hervorbrachten, die ich so schätzte. Gekauft, abgespielt, danach getanzt, mitgesungen, super...
Die ausgefeilte Studioproduktion, die man noch gut im Ohr hat, und die LiveShow mit Banane, Affe, CharlieChaplin auf der Bühne, können für mich aber nicht annähernd konkurrieren.
Ist mir die Musik bis in Details vertraut, fällt auf, wo auf der Bühne verschliffen oder weggelassen wird, wo neu improvisiert wird, wo der Mix auf bestimmte Hervorhebungen verzichtet. Völlig anders als Live dabei zu sein, wo einen die Atmosphäre des Events ablenkt, und auch als von der ersten Veröffentlichung (Studioaufnahme), die man auswendig kennt.
Die Chance, Supertramp noch Live zu erleben, bietet sich wohl endgültig nicht mehr.
Jetzt kenne ich die Gesichter (die damaligen mit den langen Haaren) zu den Instrumenten. Hat auch was.
Nun taucht ein neues Problem bei mir auf: das Bild vor Augen und den Ton der Lautsprecher vor mir, will die räumliche Abbildung der Wiedergabe nicht mehr mit dem gespeicherten visuellen Eindruck zusammenspielen.
Für mich war der Tip aber schließlich doch eine nette Alternative zu "Hart aber Fair" auf ARD.
Grüße Hans-Martin
Bild
Hans-Martin
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 4968
Registriert: 14.06.2009, 14:45

Nächste

Zurück zu Musikempfehlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast