Allo Kali Reclocker i2s over HDMI

Player, Streamer, Wandler, Vorverstärker usw.

Beitragvon Harry_K » 16.09.2017, 12:48

Hallo Fujak,
Danke für deine Nachricht. Mit dem Nachrüsten ist schon richtig, nur habe ich da natürlich wieder irgend welche Kabel, die wieder den Klang beeinflussen können, vor allem wenn man per USB rausgeht. Das wollte ich vermeiden, in dem man direkt vom Gerät in den DAC ohne Zwischenkästchen geht. Darüber hinaus kommt dabei gewisse Bastelarbeiten hinzu, wobei ich da grundsätzlich nichts dagegen hätte. Daher kann ich mich mit der DDC-Option noch nicht so richtig anfreunden, auch wenn ich weiß, wenn richtig gemacht und entsprechende Kabel verwendet werden, dies klanglich sehr gut ist.
Da ich grundsätzlich mit dem 502 HAT auf meinem Pi recht zufrieden bin, werde ich wohl noch etwas warten, bis der 502 AES auf den Markt kommt, der dann direkt einen I2S over HDMI Ausgang auf dem Board hat. Mein Bestreben ist, auf Basis des RPI unter Berücksichtigung der Kosten das Optimale herauszuholen. Das dies grundsätzlich möglich ist, habe ich im Vergleich mit einem optimierten Singxer F1 bereits hören können, der zwar besser Klang, den preislichen Aufpreis "mir" aber nicht wert war. Aber wer weiß, was die Zukunft bringt... :D
Viele Grüße
Matthias
Bild
Harry_K
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2016, 16:19
Wohnort: Nördlich von München

Beitragvon Harry_K » 11.10.2017, 17:52

So, nach langem hin und her und nachdem mein Master 11 einen Überprüfungsbesuch in Holland gemacht hat, bei dem übrigens ebenfalls kein Fehler festgestellt wurde, habe ich mich entschieden, nun doch den Mano Streamer von Magna Hifi zu bestellen. Er wird in ca. 2 Wochen lieferbar sein und ich halte Euch dort auch im entsprechenden Thread auf dem Laufenden, sofern es Euch interessiert. Vielleicht lässt sich mit dem einen oder anderen ein Vergleich mit dem Sotm organisieren.
Bis dahin viele Grüße
Matthias
Bild
Harry_K
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 81
Registriert: 07.08.2016, 16:19
Wohnort: Nördlich von München

Vorherige

Zurück zu Bausteine für aktives HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste