Audirvana Library

Player, Streamer, Wandler, Vorverstärker usw.

Audirvana Library

Beitragvon Nordlicht » 03.11.2017, 09:38

Hallo

Im Moment benutze ich Audirvana statt Roon da es mir vom Klang in der jetzigen Anlagenkonstellation etwas besser gefällt. Bei Roon hat mir sehr gut gefallen dass in der Library sowohl die Musik von der Festplatte als auch von Tidal zusammen liegen. Bei Audirvana ist das so wohl nicht möglich, d.h. ich muss entweder die die Library gehen oder zu Tidal wechseln. Finde ich etwas umständlich, bei Roon scrollt man einfach durch die Library und hört die Musik die einem gerade gefällt. Ich habe nun versucht eine gemeinsame Playliste anzulegen, aber auch da wird unterschieden zwischen der eigenen Musik auf der HD und Tidal oder Qobuz.
Habt ihr dazu eine Lösung gefunden ?

Gruß

Jörg
Bild
Nordlicht
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 130
Registriert: 04.05.2015, 18:43
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Nordlicht » 05.11.2017, 08:43

Hallo

gibt es hier so wenig User die mit Audirvana hören? Eigentlich schade, ist klanglich gesehen sehr interessant.

schönen Sonntag
Jörg
Bild
Nordlicht
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 130
Registriert: 04.05.2015, 18:43
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon bvk » 05.11.2017, 11:12

Guten Tag Jörg,

Ohne Audirvana tiefer zu kennen als über deren Webseite möglich, ist es wahrscheinlich so:

Roon ist komplett anders gebaut, ist eigentlich ein Medienserver, der unterschiedliche Quellen und Formate einem Player zur Vefügung stellen kann.
Audirvana ist vordergründig nur eine Abspielsoftware, ein Player also, mit angeschlossener Datenbank. Die Datenbank verwaltet die Musikstücke die in der zugeordneten Library liegen.
Die beiden dahinterstehenden Prinzipien sind demnach komplett unterschiedlich. Eher könnte Roon auf die Datenbank von Audirvana zugreifen können, wenn es so gebaut wäre, als Audirvana auf die von Roon. Es ist ein Unterschied ob zB. Streamingdienste verwaltet und eingebunden werden können, oder nur eine Audiodatei mit ein paar Nebeninfos.

Ichselbst verwende PureMusic. Dieses benützt keine eigene Datenbank, wie Audirvana, sondern die von iTunes. Da sie aber nur den Teil von iTunes verwendet welcher die lokal ablegten Musikstücke verwaltet, können folgerichtig Internet Inhalte nicht über PureMusic aufgerufen werden.

Grüße Bernd
Bild
bvk
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 446
Registriert: 19.01.2011, 19:01
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Bernd Peter » 05.11.2017, 11:13

Hallo Jörg,

ich benutze bei Audirvana 3.1.4 nur eigene Musikfiles auf der SSD bzw. SD Card, daher kann ich dir nicht weiterhelfen.

Was mich interessieren würde:

Wie geht es denn von deinem Mac aus weiter, wie ist die Kette?

Gruß

Bernd Peter
Bild
Bernd Peter
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 2827
Registriert: 04.05.2010, 18:37

Beitragvon Nordlicht » 05.11.2017, 11:44

Hallo Bernd Peter

Vom Mac geht es zum SOTM 200 Ultra zum Arfi USB dann zum Arfis DAC und dann zum Abacus Preamp14 dann zur Abacus 5X.

Gruß

Jörg
Bild
Nordlicht
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 130
Registriert: 04.05.2015, 18:43
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Bernd Peter » 06.11.2017, 08:11

Hallo Jörg,

Mac - Router - SOtM oder geht es auch ohne Router?

Gruß

Bernd Peter
Bild
Bernd Peter
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 2827
Registriert: 04.05.2010, 18:37

Beitragvon Nordlicht » 06.11.2017, 08:48

Bernd Peter hat geschrieben:Hallo Jörg,

Mac - Router - SOtM oder geht es auch ohne Router?

Gruß

Bernd Peter


hallo Peter

der Mac steht im Büro und die Anlage im Wohnzimmer. Der Router bringt die Musik per Wlan ins Wohnzimmer zum SOTM.

Gruß

Jörg
Bild
Nordlicht
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 130
Registriert: 04.05.2015, 18:43
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Bernd Peter » 06.11.2017, 09:14

Hallo Jörg,

ich versuche mal das hier:

http://ostermeier.net/wordpress/2015/02/dhcp-server-unter-mac-os-x-mal-schnell-aufsetzen-aktivieren/,

damit würde der Router wegfallen.

Gruß

Bernd Peter
Bild
Bernd Peter
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 2827
Registriert: 04.05.2010, 18:37


Zurück zu Bausteine für aktives HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste