MAC OS High Sierra mittlerweile brauchbar?

Player, Streamer, Wandler, Vorverstärker usw.

MAC OS High Sierra mittlerweile brauchbar?

Beitragvon Siriuslux » 25.01.2018, 21:40

Liebe Mitforenten,

auf meinem MAC Book Pro Retina (Version Mid 2012) läuft immer noch MAC OS 10.12, seit gerade eben 10.12.6
Was ich so gelesen habe, war die Version 10.13 anscheinend eine mit recht vielen Problemen, deswegen habe ich das Upgrade noch nicht gewagt.
Habt Ihr Erfahrungen damit gesammelt, ist die Version 10.13 (High Sierra) mittlerweile brauchbar?

Danke im Voraus für Eure Rückmeldungen,

Gruss, Jörg
Bild
Siriuslux
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 569
Registriert: 13.05.2013, 12:46
Wohnort: Sandweiler / Luxembourg

Beitragvon Mister Cool » 25.01.2018, 22:28

Hi,
ich habe sowohl einen MacBookPro Mid 2014 als auch einen alten Mac Mini 2012 auf dem neusten Stand und habe keine Probleme bemerkt

Grüsse,
Alwin
Bild
Mister Cool
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 193
Registriert: 22.11.2017, 23:21

Beitragvon zebaoth » 25.01.2018, 22:32

Ciao Jörg

Bei den ersten Versionen gab's Probleme mit dem Drucken und auch das iTunes hatte mal seine Schwierigkeiten.
Doch mittlerweile scheint es stabil zu sein.

Gruss Patric
Bild
zebaoth
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 466
Registriert: 11.08.2015, 20:35
Wohnort: CH-4467 Rothenfluh


Zurück zu Bausteine für aktives HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste