HQ Player: INV-Funktion

Musikwiedergabe über PC und Mac

HQ Player: INV-Funktion

Beitragvon Nordlicht » 04.03.2018, 22:18

Hallo

Bei dem HQPlayer gibt es eine sogenannte „INV“ Funktion. Hierüber ist es wohl möglich die Phase zu korrigieren. Aber wann setze ich diese Funktion ein? Bei eingeschalteter Funktion ist das Klangbild etwas breiter und schlanker, aber insbesondere im Bass auch präziser. Gefällt mir so besser.
Vielleicht kann jemand etwas mehr dazu sagen.

Viele Grüße
Jörg
Bild
Nordlicht
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 182
Registriert: 04.05.2015, 19:43
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon cornoalto » 04.03.2018, 23:16

Hallo Jörg,

frag Hans Martin, der ist ausgewiesener Spezialist in Sachen Polarität invertieren.
Nur soviel: die Polarität ist aufnahmeseitig vorgegeben und die korrekte Polarität muss für jedes Album separat herausgehört und eingestellt werden. Es gibt Listen mit den einzelnen Plattenfirmen und der bevorzugten Polarität. Invertiert klingt es öfter besser, manchmal aber auch nicht.

Viele Grüße

Martin
Bild
cornoalto
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 110
Registriert: 20.07.2014, 22:16
Wohnort: Bei Coburg

Beitragvon Hans-Martin » 05.03.2018, 00:03

Nordlicht hat geschrieben:Bei dem HQPlayer gibt es eine sogenannte „INV“ Funktion. Hierüber ist es wohl möglich die Phase zu korrigieren. Aber wann setze ich diese Funktion ein? Bei eingeschalteter Funktion ist das Klangbild etwas breiter und schlanker, aber insbesondere im Bass auch präziser. Gefällt mir so besser.
Vielleicht kann jemand etwas mehr dazu sagen.

Hallo Jörg,
in meiner Sammlung sind bei Pop und Jazz 40% invertiert geliefert worden, bei Klassik sogar 90%. Die profitieren vom Invertieren. Die anderen, die bereits korrekt geliefert werden, verschlechtert man mit diesem Schritt.
Wie auch immer, nimm das, was dir mehr Spaß macht, dich mehr anspricht.
Grüße Hans-Martin

P.S. http://www.aktives-hoeren.de/viewtopic.php?f=18&t=994
Bild
Hans-Martin
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 5396
Registriert: 14.06.2009, 15:45


Zurück zu Computer-HiFi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste