ConvoFS (Convolving File System)

Ulis Mess- und Korrekturprogramm

Beitragvon Jupiter » 27.07.2017, 14:04

Hallo Jürgen, Fujak,

hab gerade eben nochmal den Test Wav vs. Flac - Abspielung, Umstellung über Minimwatch ohne Rescan mittels Kinsky durchgeführt.

Testsong: Hadouk Trio, Album: Shamanimal - Salsa Movar.

Sorry, ich hör da keinen Unterschied, fällt mir zwar schwer mich als Holzohr zu outen, ist aber wohl so.

Na dann warte ich mal ConvoFS 3.0 ab.
Möglicherweise ist der bug in meinem Setup bzgl .Hires Abspielmöglichkeit über Lumin behoben, und ich hör dann doch noch einen Unterschied.


@ Fujak.
Könntest du mir die Bezeichnung deines WLAN Dongels für die Synology DS 216 +II nennen.
Im Synology Forum habe ich bzgl. WLAN gelesen, dass einige Dongels obwohl gelistet nicht funktionieren, daher würde ich gerne das gleiche Fabrikat nutzen welches sich bei deiner Synology bewährt hat.

In den letzten Wochen war es mir unter dem Dach zu warm, daher habe ich das auf die regnerischen Tage jetzt vertagt und möchte das mal angehen.

Gruß Harald
Bild
Jupiter
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 328
Registriert: 25.07.2014, 14:51
Wohnort: Bad Dürkheim / Pfalz

Beitragvon Fortepianus » 14.11.2017, 16:57

Liebe ConvoFS-Freunde,

zurück vom Forumstreffen habe ich ein Problem mit ConvoFS. Ich habe gestern das neueste Update der Synology gemacht, und wieder mal kam eine Warnung, dass der Minimserver damit nicht mehr gehen würde. Kennen wir schon von früheren Updates, dachte ich mir, wie immer den Minimserver deinstallieren und wieder installieren und schon läuft alles wieder. So war meine Hoffnung, aber es läuft eben tatsächlich nicht mehr. Na gut, dachte ich, nehme ich halt wieder den Synology-eigenen Medienserver, der hat zwar unscharfe Coverbilder, ist ansonsten aber auch gut. Aber jetzt kommt das Problem: Mit diesem Medienserver fängt ConvoFS nichts an. ConvoFS braucht zwingend den Minimserver, wenn ich das richtig sehe. Hat außer mir noch jemand das Problem?

Viele Grüße
Gert
Bild
Fortepianus
Aktiver Entwickler
 
Beiträge: 3488
Registriert: 17.12.2008, 12:41
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon mm2 » 14.11.2017, 17:05

Hallo Gert,

startet der minimserver bzw. welche Fehlermeldung kommt ?

Viele Grüße
Maximilian
Bild
mm2
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 274
Registriert: 17.05.2010, 21:12
Wohnort: München

Beitragvon h0e » 14.11.2017, 17:06

Hallo Gert,

das sind schlechte Nachrichten!
Ich hatte nach der Warnung mal auf das Update verzichtet und mir vorgenommen,
das Update erst einmal an meinem Backup NAS zu installieren.

Du könntest versuchen das ConvoFS Mount verzeichnis in das Synology Medienserververzeichnis zu mounten,
dann ginge Convo auch mit dem Synology Mediaserver.

Grüsse Jürgen
Bild
h0e
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1067
Registriert: 11.11.2013, 09:40
Wohnort: München

Beitragvon never » 14.11.2017, 17:21

Hallo Gert und andere Minimalisten,

am 13.November wurden gleich mehrere updates für den Minimserver veröffentlicht.
Zumindest bei Verwendung von JPLAY und Minimserver soll das Problem mit dem neuesten update beseitigt sein: http://minimserver.com/relnotes.html

Freundliche Grüße,
never (Udo)
Bild
never
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 261
Registriert: 30.12.2012, 11:00

Beitragvon mm2 » 14.11.2017, 17:27

wenn es am minimserver liegt,
Hier noch die Beschreibung der Lösung:
http://forum.minimserver.com/showthread ... 237&page=2
Hat bei mir funktioniert.

Drücke die Daumen :wink:

VG
Maximilian
Bild
mm2
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 274
Registriert: 17.05.2010, 21:12
Wohnort: München

Beitragvon DocM » 14.11.2017, 19:25

Hallo,

Ich habe erst über mein Laptop das Update für den Minimserver gemacht und anschließend das Update auf der Synology NAS gestartet. Läuft bei mir weiterhin alles gut. War wohl etwas sehr leichtsinnig von mir die Warnung zu ignorieren. Hat aber zum Glück geklappt.

Gruß
Marcud
Bild
DocM
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 41
Registriert: 04.12.2012, 09:53

Beitragvon Fujak » 14.11.2017, 20:33

Hallo Maximilian,

vielen Dank für Deinen Hinweis; mit dem Update 108 läuft der Minimserver wieder einwandfrei. Das müsste auch Gerts Minimserver wieder reanimieren.

Grüße
Fujak
Bild
Fujak
Administrator
 
Beiträge: 5398
Registriert: 05.05.2009, 20:00
Wohnort: Bayern

Beitragvon Fortepianus » 15.11.2017, 00:29

Hallo Maximilian,

danke für den Link!

mm2 hat geschrieben:wenn es am minimserver liegt,
Hier noch die Beschreibung der Lösung:
http://forum.minimserver.com/showthread ... 237&page=2
Hat bei mir funktioniert.

Das war auch bei mir die Lösung. Jetzt läuft Minim wieder!

Viele Grüße
Gert
Bild
Fortepianus
Aktiver Entwickler
 
Beiträge: 3488
Registriert: 17.12.2008, 12:41
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon Harmensz » 20.11.2017, 23:09

Hallo zusammen,

ich stehe noch am Anfang einer convofs Nutzung. Tue mich ein wenig schwer.

Die Installation von "ConvoFS-base-5.003.spk" funktioniert leider nicht auf meinem Syn 218+ NAS. Ich bekomme immer bei der manuellen Installation (Vertrauensebene: jeder Herausgeber) die Fehlermeldung: "dieses paket wird auf der plattform nicht unterstützt oder ist nicht kompatibel zur aktuellen DMS-Version" angezeigt.
Die installierte DMS-Version "6.1.4-15217 Update 1" ist die neueste.

Ich will ConvoFS über den bereits installierten MinimServer (Vers 0.8.4.2) nutzen - Java9 ist auch installiert.

Hat Jemand eine Idee wo der Fehler liegen könnte?

BG Markus
Bild
Harmensz
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 27
Registriert: 18.05.2010, 22:45
Wohnort: Bonn

Beitragvon h0e » 21.11.2017, 08:21

Hi,

nimm die Base 4.x!
Version 5 ist Alpha, das bedeutet, dass sind Testversionen, die nur von Menschen benutzt werden sollten, die vom Entwickler dazu aufgefordert wurden.

Grüsse Jürgen
Bild
h0e
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1067
Registriert: 11.11.2013, 09:40
Wohnort: München

Beitragvon Harmensz » 21.11.2017, 22:59

Hallo Jürgen,

danke für den Tip. Habe nun "ConvoFS-base-4.003.spk" verwendet geladen. Leider erhalte ich auch hier die selbe Fehlermeldung.

BG Markus
Bild
Harmensz
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 27
Registriert: 18.05.2010, 22:45
Wohnort: Bonn

Beitragvon Radiohörer » 21.11.2017, 23:19

Hallo,
Ich überlege mir gerade, für meinen Synology 214 Play mit Minim Server vor einem Linn GADSII den ConvoFS zu installieren.
Läuft das überhaupt mit dem 214p ohne Probleme? Lohnt sich die Mühe?

Danke für jegliche Tipps für einen Convo-Greenhorn-Neuling
Balázs
Bild
Radiohörer
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 257
Registriert: 19.08.2011, 00:04

Beitragvon h0e » 22.11.2017, 00:53

Hi Balazs,

ConvoFS läuft nur auf 64 Bit Intel Synologys, das sind die "+" Varianten, auf der Play wird das nichts.

Grüsse Jürgen
Bild
h0e
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1067
Registriert: 11.11.2013, 09:40
Wohnort: München

Beitragvon h0e » 22.11.2017, 00:57

Hallo Markus,

ich denke zwar nicht, dass es einen Unterschied macht, aber hast Du den Minim mal angehalten, bevor die die ConvoFS Base installierst?

Grüsse Jürgen
Bild
h0e
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1067
Registriert: 11.11.2013, 09:40
Wohnort: München

VorherigeNächste

Zurück zu Acourate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron