Robert (Schanks Prisma 2B, 2x MerovingerAudio Sub 20")

audiophile Biografien unserer Mitglieder
Forumsregeln
Bei Vorstellungen steht die persönliche, subjektive Erfahrungswelt des Verfassers im Vordergrund. Insbesondere soll die Vorstellung als "Visitenkarte" des Mitglieds gewürdigt bzw. respektiert werden. Dialoge sollten hier vorrangig mit dem Verfasser und nicht mit Dritten geführt werden. Siehe auch die Forumsregeln.

Beitragvon rpaul » 19.06.2015, 18:19

Liebe Forenten,

ein kleines Update von mir: mittlerweile spielt hier zu meiner vollsten Zufriedenheit ein G-Oppo 105D. Bis ich neue Stereo-LS habe (die Prisma 2/3 und Trifon 3 warte ich auf alle Fälle ab) spielt ein Pärchen C2 in meinen 22qm. Die schlagen sich ganz wacker und lassen schon erahnen, wss der G-Oppo so alles kann :lol:

Danke auch noch mal an Gert für den wieder einmal sehr schnellen und absolut reibungslosen Service! Perfekt :cheers:

In der 2. JH werde ich mich dann auch mit acourate intensiver beschäftigen.

Bei Uli kann man ja fairerweise 2 Titel vor Kauf falten lassen. Leider fehlt mir das dazu notwendige Messequipment.

Daher die Frage in die Runde: Habt ihr einen Tipp, wo man sich das mal leihen kann?

Danke und viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon rpaul » 16.07.2015, 21:11

Guten Abend in die Runde,

gibt es zufällig hier im Raum Mitteldeutschland einen Forenten, der über Acourate, Messequipment und Erfahrung verfügt und sich überreden lässt, mal bei mir zu messen?

viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon chriss0212 » 20.07.2015, 20:12

hallo robert,

wo ist denn für die mitteldeutschland?

grüsse

christian
Bild
chriss0212
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1549
Registriert: 06.01.2015, 21:03
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon rpaul » 20.07.2015, 20:27

Hallo Christian,

Mitteldeutschland sind Sachsen/Thüringen und Sachsen-Anhalt zusammen.

Ich wohne in Sachsen-Anhalt.

viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon chriss0212 » 20.07.2015, 20:36

hui...

das ist mir leider doch zu mittig aus sicht nrw ;)

viele grüsse

christian
Bild
chriss0212
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 1549
Registriert: 06.01.2015, 21:03
Wohnort: Wuppertal

Beitragvon rpaul » 21.07.2015, 06:55

Hallo Christian,
ja, richtig mittig liegen wi nicht. Danke aber, dass du es in Erwägung gezogen hast.

Viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon rpaul » 16.08.2015, 18:47

Liebe Mitstreiter,

ich bin morgen in Hamburg. Da ich dort übernachte, würde ich mir abends noch aktive LS anhören.

Daher die Frage an die Norddeutschen: habt ihr einen Tipp, in welchem Hamburger Geschäft man z. B. Genelecs, KH und andere anhören kann?

Danke und viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon rpaul » 09.12.2015, 09:14

Guten Morgen
ich versuche es einfach noch mal: kann mir jemand einen Tipp geben, wo in Hamburg ich mir z. B die Genelec 8351 anhören kann?

Danke
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon cinematic » 09.12.2015, 09:39

Hallo Robert,

laut der Genelec Händlerübersicht (http://www.genelec.de/de/dealer.php)
führt

Hifi Pur im hinterhof  
Musikgeschäft
Adresse: Hinschenfelder Str. 22, 22041 Hamburg
Telefon:040 2003555
Öffnungszeiten: Heute geöffnet · 12:00–19:00 Uhr

Genelec.
Allerdings steht die 8351 nicht dabei als vorführbereit, müsstest Du mal anrufen da.

Grüße
tom
cinematic
inaktiv
 
Beiträge: 708
Registriert: 28.04.2013, 11:42

Beitragvon rpaul » 09.12.2015, 22:29

Hallo Tom,

danke für den Tipp.

Leider habe ich dort tel. niemanden erreicht. Und auf Verdacht wollte ich nicht dorthin.

Viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon rpaul » 24.01.2016, 14:21

Liebe Forenten,

wahrscheinlich stehe ich grad richtig auf dem Schlauch - vielleicht könnt ihr mir helfen:

Ich habe auf einem RPI2 das AroioEX-System installiert. Wenn ich einen Stick einstecke, wird vom System auch der LMS gestartet.

Der LMS sagt mir aber unter Einstellungen -> Player, dass er keinen Player findet und ich kann keine Musik wiedergeben.

Nach dem Systemstart erhalte ich die Meldungen:

System-Informationen
Das System läuft seit: 13:13:52
Mac-Adresse des kabelgebundenen Netzwerks: b8:27:eb:da:e4:44
IP-Adresse des kabelgebundenen Netzwerks: 192.168.178.25
Das Netzwerk-Kabel ist gesteckt
Der Squeezeserver ist nicht erreichbar

Den auf dem Aroio laufenden LMS kann ich von anderen Geräten aus ansteuern. Das klappt soweit.

Ich dachte aber, dass ich den RPI2 mit darauf installiertem AroioEx als Player selbst nutzen kann? Ein Irrtum oder muss ich noch was einstellen - was, wo?

Danke für Eure Hilfe
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon AnDerLeine » 24.01.2016, 14:38

Hallo Robert,

bist du sicher, dass der Player läuft?

Wenn Aroio mit der Hardware nicht umgehen kann, startet er den Squeezelite player nicht.
Auf dem System (?) Tab gibt (oder gab es zumindest in der von mir ausprobierten Version) einen Button mit dem man das Squeezlite log anschauen konnte.

Beste Grüße
Torsten
Bild
AnDerLeine
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 23
Registriert: 09.10.2013, 22:34
Wohnort: Hannover

Beitragvon rpaul » 24.01.2016, 14:56

Hallo Torsten,

ja, es gibt einen Button "squeezelitelog".

Allerdings scheint es keine Log-Datei zu geben. Wenn ich den Button drücke, werden keine Infos angezeigt.

Mit der Hardware, dachte ich, kann Aroio umgehen; das steht so auf der Abacus-Webseite.

viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

Beitragvon MichaNRW » 24.01.2016, 15:20

haiio
welche version hast du den
22.01.2016:
die Version Aroio 3.14
Die Unterstützung anderer Soundkarten als der von ABACUS verwendeten IQ-Audio-Karte wurde für die Fehlersuche teilweise deaktiviert, wird aber in Zukunft nach und nach wieder eingebaut.

gruss michael
Bild
MichaNRW
inaktiv
 
Beiträge: 323
Registriert: 05.02.2013, 22:57
Wohnort: Köln/Bonn

Beitragvon rpaul » 24.01.2016, 15:31

Hallo Michael,

ich habe derzeit die 3.14.

Gleiches Problem hatte ich aber auch schon mit der 3.9. Zudem erkennt das System den via USB angeschlossenen Oppo.

Daher, denke ich, hat es mit der Soundkarte nichts zu tun. Kann mich aber auch irren

viele Grüße
Robert
Bild
rpaul
Aktiver Hörer
 
Beiträge: 183
Registriert: 21.07.2014, 07:41

VorherigeNächste

Zurück zu „wie ich zum aktiven Hören kam“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste